Büchsenmacher - Teil 10

Aus Escape from Tarkov Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite ist aufgrund des kürzlich erschienenen Patches möglicherweise nicht korrekt. Du kannst helfen Büchsenmacher - Teil 10 auf dem aktuellen Stand zu bringen, indem du es aktualisierst.


Büchsenmacher - Teil 10
GunSmithPart10Banner.png
Allgemeine Informationen
TypWaffenmodifikation nach vorgegebenen Werten
Auftrag vonMechanic
Verwandte Aufgaben
vorherige:
Büchsenmacher - Teil 9
nächste:
Büchsenmacher - Teil 11

Büchsenmacher - Teil 10 ist eine Aufgabe in Escape from Tarkov.

Dialog[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ich hab sie Lusya genannt, also das neurale Netzwerk meine ich. Wenn ich still bin, funktioniert sie super und erinnert mich sogar daran, schlafen zu gehen wenn es nötig ist, aber sobald ich anfange Selbstgespräche zu führen, versucht sie mich abzulenken, spielt Musik oder sonst was in der Richtung. Wie auch immer, ich hab ihr Filme und Zitate daraus beigebracht und anscheinend ist dies in den meisten Filmen die angemessene Reaktion für die meisten, aber nicht für mich. Ich werden darüber nachdenken müssen, welche Stimuli am besten dafür geeignet sind, echte Menschen zu mimen, und nicht die Gesellschaft und ihre Stereotypen. Aber ich schweife ab, bau mir eine AK-105 zusammen, mit Schalldämpfer und 60-Schuss Magazin. Zu den Parametern: Effektive Reichweite von über 800, Ergonomie über 66, Rückstoss weniger als 560, Gewicht von 4,8 oder weniger. Und kompakt, so wie immer, 8 Zellen oder so.

Voraussetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Man muss Level 20 sein um diese Aufgabe starten zu können.

Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Modifiziere die AK-105, um die vorgeschriebenen Spezifikationen zu erfüllen.

Belohnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sieht so aus, als ob ich es geschafft habe, das Netzwerk zu trainieren! Ja, die AK wird reichen.

Guide[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

AK-105 Spezifikation:

Build[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]