Büchsenmacher - Teil 15

Aus Escape from Tarkov Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite ist aufgrund des kürzlich erschienenen Patches möglicherweise nicht korrekt. Du kannst helfen Büchsenmacher - Teil 15 auf dem aktuellen Stand zu bringen, indem du es aktualisierst.


Büchsenmacher - Teil 15
Gunsmith15Banner.png
Allgemeine Informationen
TypWaffenmodifikation nach vorgegebenen Werten
Auftrag vonMechanic
Verwandte Aufgaben
vorherige:
Büchsenmacher - Teil 14
nächste:
Büchsenmacher - Teil 16

Büchsenmacher - Teil 15 ist eine Aufgabe in Escape from Tarkov.

Dialogue[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das nächste Teil braucht Sniper, es scheint als wolle er eine Woche im Wald bleiben, um dort Schurken zur Strecke zu bringen. Wie ich darauf komme? Weil er bei mir einen verfickt riesigen Rucksack mir MRE, Feuerstein, Batterien und Wasser zwischenlagert. Er braucht ein M1A, mit Ultimak M8 Halterung, Nightforce 7-35-56 Zielfernrohr, T1 Reflexvisier und eine taktischer HOLOsun Vorrichtung. Ergonomie über 26, Rückstoß in Summe weniger als 350 und einem Gesamtgewicht von 7,3 kg oder weniger.

Voraussetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Man muss Level 29 sein um diese Aufgabe starten zu können.

Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Modifiziere die M1A , um die vorgeschriebenen Spezifikationen zu erfüllen.

Belohnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ach übrigens, wegen Sni ... Dima. Kein Wort zu Niemanden, aber ich denke du hast bereits eins und eins zusammen gezählt.

    Anmerkung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    Entgegen des Aufgabenbildes, eine M1A Archangel Schulterstütze wird NICHT benötigt!

    Guide[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

    M1A Spezifikationen:

    Build[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]