Escape from Tarkov

Aus Escape from Tarkov Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zeit ist reif[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Story- und Szenariobasierter Multiplayer-Modus. Gehe mit Freunden oder alleine auf Beutezug in riesigen Locations.
  • Endecke die einzigartigen und glaubwürdigen Orte in Tarkov City und den Vororten: Wohnblöcke, Chemiefabriken, Militärbasen, das Stadtzentrum von Tarkov, private Wohnanlagen und viele mehr. All dies mit realen Wetterbedingungen und Tag/Nachtwechsel.
  • Entdecke versteckte Orte wie private Anlagen, Depots, verschlossene Terra-Group-Büros und Lagerhäuser.
  • Finde nützliche Informationen und Gegenstände, die dabei helfen zu verstehen, was in der Stadt vor sich geht.
  • Kooperiere mit ehemaligen Feinden und entschlüssle die Geheimnisse von Tarkov, um aus der Stadt lebend zu entkommen.

Eine packende Kampferfahrung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Behalte die Umgebung immer im Blick mit dem HECS - Hazardous Environment Combat Simulator.
  • "Erlebe" den Gesundheitszustand des Characters hautnah über Eigenschaften wie Hydration, Energielevel, Blutdruck, Blutverlust, Brüche, Prellungen, Vergiftungen, Erschöpfung, Schwindel und vielem mehr.
  • Vollständig freie Charakterkontrolle: Nahtlose Übergänge zwischen Laufen und Gehen oder verschiedenen Körperhaltungen.
  • Reale Ballistik hinsichtlich der Flugbahnen von Projektilen als auch bei Treffern.
  • Waffeneigenschaften wie im realen Leben: Ladehemmungen, Überhitzung, Abnutzung, Nach- und Durchladen, ziehlen und, natürlich, schießen.
  • Entdecke das fortschrittlichste Waffenmodifikations-System aller Zeiten! Nahezu jedes Einzelteil der Waffe lässt sich auf die entsprechende Situation anpassen.
  • Interagiere mit der Umgebung, um taktische Vorteile zu bekommen: Beispielsweise über Lichtschalter oder verschiedene Möglichkeiten, Türen zu Räumen zu öffnen.

Am Leben bleiben![Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sollte der Charakter während eines Raids sterben, verliert er alles, was er aufgenommen oder gefunden hat. Vorausschauende Planung des Ersatzinventars und sicherer Aufbewahrungsbehälter sind eine nötige Absicherung.
  • Der pflegliche Umgang mit dem Charakter, der Ausrüstung und den Waffen ist überlebenswichtig. Eine große Auswahl an medizinischen Utensilien und Medikamenten steht zur Verfügung, um gesund und konzentriert zu bleiben. Panzerwesten, Feuerwaffen aber auch Messer lassen sich reparieren, verseuchtes Wasser reinigen und Essen *genau in Rationen einteilen.
  • Das Inventar lässt sich über klassische Slots organisieren. Taktische Westen lassen sich wie bei den Profis für weitere Gegenstände modifizieren.
  • Nutze Spezialausrüstung wie NVGs, Funk-Headsets, kugelsichere Westen und Helme.
  • Gefallene Gegner sowie Aufbewahrungsbehälter lassen sich durchsuchen und verscheidenartigste Gegenstände für den Persönlichen Gebrauch oder zum Tausch finden.
  • Die Charaktere erhalten Erfahrungspunkte und steigen im Level auf. Nahezu 100 verschiedene Fähigkeiten lassen sich trainieren.
  • Kooperiere mit Feinden oder rechne immer damit, von Freunden in den Rücken geschossen zu werden - es gibt keine Regeln.

Vorsicht vor Scavs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Je Lauter die Schreie, desto schneller werden sie kommen. Deshalb gilt: Immer ein Finger am Abzug!
  • Konfrontiere KI-gesteuerte Plünderer oder spiele selbst als Plünderer mit zufallsgenerierter Ausrüstung, Waffen und Charakterwerten.
  • Keine Angst vor dem Tod: Der Hauptcharakter verliert beim Ableben als Plünderer nichts.
  • Wer als Plünderer überlebt, kann alle Beute auf den Hauptcharakter übertragen.

Pass dich an und lebe dich ein.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Erlebe eine Vielzahl von Aktivitäten auserhalb des Kampfes.
  • Kommuniziere und handle mit NPC-Händlern, erlange ihr Vertrauen, um spezielle Güter und Quests zu bekommen.
  • Passe dich der wirtschaftlichen Lage an, die sich in Echtzeit durch die anderen Spieler sowie KI-kontrollierte Operationen und Events verändert.
  • Verkaufe deine Beute auf Schwarzmärkten und in Auktionen.
  • Werde selbst zum Händler mit einem eigenen Laden, Kurieren und vielem mehr.
  • Nutze dein Geheimversteck, heile deinen Charakter, repariere Waffen und modfiziere Ausrüstungsgegenstände. Unterhalte dich mit anderen, um die neuesten Gerüchte zu erfahren.
  • Baue deine eigene Kampfgruppe mit einzigartigen Fähigkeiten auf.

Systemvoraussetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Minimal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64 Bit)
  • Prozessor: Dual-core Prozessor mit 2.4 GHz (Intel Core 2 Duo, i3), oder 2.6 GHz (AMD Athlon, Phenom II)
  • Arbeitsspeicher: 6 GB
  • Grafikkarte: DX9 kompatible Grafikkarte mit 1 GB Speicher
  • Audio: DirectX kompatible Soundkarte
  • Netzwerk: permanente Verbindung zum Internet
  • Festplattenspeicher: mindestens 8 GB

Empfohlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64 Bit)
  • Prozessor: Quad-core Prozessor mit 3.2 GHz (Intel i5, i7), oder 3.6 GHz (AMD FX, Athlon)
  • Arbeitsspeicher: mindestens 8 GB
  • Grafikkarte: DX11 kompatible Grafikkarte mit 2 GB Speicher oder mehr
  • Audio: DirectX kompatible Soundkarte
  • Netzwerk: permanente Verbindung zum Internet
  • Festplattenspeicher: mindestens 8 GB