Feuchte Angelegenheit - Teil 1

Aus Escape from Tarkov Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuchte Angelegenheit - Teil 1
Chemical - Part 4 Banner.png
Allgemeine Informationen
TypEliminierung
OrtKüste
Auftrag vonPeacekeeper
Verwandte Aufgaben
vorherige:
Spa Tour - Teil 7
nächste:
Feuchte Angelegenheit - Teil 2

Feuchte Angelegenheit - Teil 1 ist eine Aufgabe in Escape from Tarkov.

Dialog[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hallo mein Freund, freut mich dich zu sehen. Es ist schön das du noch am Leben bist. ha-ha. Wie du siehst fühle ich mich mit meinen Leuten an der Küste am wohlsten, wir bleiben von hier aus auch mit unseren Partnern und Kunden in Kontakt. Es ist uns gelungen, die lokale meteorologische Ausrüstung umzufunktionieren, um Signale zu senden. Scavs, oder wer auch immer - vielleicht auch jemand anderes, versucht andauernd unsere Antennen zu beschädigen oder zu zerstören. Wir haben regelmäßig Probleme mit der Kommunikation und mussten sogar Überwachungskameras installieren. Wie auch immer, wie allgemein bekannt verstehen solche Vandalen nur die Sprache der Gewalt. Dein heutiger Auftrag ist es, das zutun was du am besten kannst. Erkläre ihnen, dass die Wetterstation und die gesamte Küste, kein guter Ort ist, um Eigentum der Blauhelme zu beschädigen.

Voraussetzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Man muss Level 14 sein um diese Aufgabe starten zu können.

Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belohnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • +13.300 Erfahrung
  • Peacekeeper Ansehen +0,09
  • 1.200 Dollar
Gute Arbeit, der Herr.

Guide+[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benötigte Aufgabengegenstände
Icon Gegenstandsname Anzahl Anforderung Notiz
Dogtags.png Dogtag 10 Abzugebender Gegenstand Wird bei toten PMCs gefunden

BUG: Der AAC 762 SDN-6 7,62 x 51 mm Schalldämpfer und Der Daniel Defence Wave QD Schalldämpfer zählt nicht für diese Aufgabe.