Simonow halbautomatisches Karabiner-Jagdgewehr SKS 7,62 x 39

Aus Escape from Tarkov Wiki
(Weitergeleitet von OP-SKS)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Simonow halbautomatisches Karabiner-Jagdgewehr SKS 7,62 x 39
Opsks.png
Allgemeine Informationen
TypKarabiner
AusrüstungsplatzPrimär
Gewicht3,697 kg
Größe5x2
Verkauft vonSkier AS2
Leistung
Rückstoß %Vertikal: 182
Horizontal: 400
Effektive Reichweite400 m
Ergonomie43
FeuermodiEinzelfeuer
Kadenz(SPM)40
Sichtweite500
Munition
Kaliber7,62 x 39 mm
Standartmunition7,62 x 39 mm BP
Mündungsgeschwindigkeit700 m/s
Standartmagazin10 Schuss SKS Kastenmagazin Kaliber 7,62 x 39
Kompatible Munition
Looten
Looterfahrung20
Untersuchungserfahrung6

Das Simonow halbautomatisches Karabiner-Jagdgewehr SKS 7,62 x 39 (OP-SKS) ist ein Karabiner in Escape from Tarkov.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Molot OP-SKS Karabiner ist für das sehr weit verbreitete Kaliber 7,62 x 39 ausgelegt. Gewicht und Abmessungen machen ihn zu einem komfortablen Karabiner für Schützen jeden Alters und jeder Größe. Er wird seit mehr als 50 Jahren für alle Arten der traditionellen, russischen Jagd verwendet und bewährte sich gegen Raubtiere in Afrika, Südostasien, Mittelamerika und dem Nahen Osten.

Modifikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Was die OP-SKS von der Standard-SKS unterscheidet, ist, dass sie im Gegensatz zur Standard-SKS keine dunkelbraune Farbe aufweist und eine Seitenhalterung montieren kann.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]