Simonov halbautomatischer Karabiner SKS 7,62 x 39

Aus Escape from Tarkov Wiki
(Weitergeleitet von SKS)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Simonov halbautomatischer Karabiner SKS 7,62 x 39
Sks.png
Allgemeine Informationen
TypKarabiner
AusrüstungsplatzPrimär
Gewicht3,677 kg
Größe5x2
Verkauft vonPrapor AS1
Mechanic AS2 ("INTRAFUSE" Variante)
Leistung
Rückstoß %Vertikal: 182
Horizontal: 400
Effektive Reichweite400 m
Ergonomie45
FeuermodiEinzelfeuer
Kadenz(SPM)40
Sichtweite500
Munition
Kaliber7,62 x 39 mm
Standartmunition7,62 x 39 mm BP
Mündungsgeschwindigkeit700 m/s
Standartmagazin10 Schuss SKS Kastenmagazin Kaliber 7,62 x 39
Kompatible Munition
Looten
Looterfahrung20
Untersuchungserfahrung6

Der Simonov halbautomatischer Karabiner SKS 7,62 x 39 (SKS) ist ein Karabiner in Escape from Tarkov.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein sowjetischer halbautomatisches Karabiner, der von Sergei Simonov für die 7,62 x 39 Patrone entwickelt wurde und außer Landes als SKS-45 bekannt ist. Sowohl in GUS Ländern als auch im Westen berühmt, ist diese Waffe in verschiedenen Versionen und mit Modifikationen noch immer im aktiven Dienst zu finden. Dieses besondere Exemplar kommt aus den Lagerhallen der „Tula Arms“ Fabrik und wurde noch nicht der zivilen Waffenregulierung unterzogen.

Modifikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Version der SKS in Escape from Tarkov ist vermutlich eine zivile Version, da sie, im Gegensatz zur militärischen Version, keine Bajonett an der Unterseite angebracht hat.
  • Den SKS Karabiner findet man auch in Escape from Tarkov's Vorgänger Contract Wars, einem PvP-Mehrspieler-Spiel, welches auch von Battlestate Games stammt, als ein Tier 6 Sturmgewehr.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]